Peristaltische Handpumpen LOCTITE 98414 / 97001 LOCTITE

Kann einfach auf das Gebinde aufgeschraubt werden. Unabhängig von der Lage des Gebindes tropft sie nicht und optimiert den Produkteverbrauch. Sie eignet sich für mobile Anwendungen, bei denen kleine Produktmengen dosiert werden müssen. Es können einstellbare Dosiermengen der Loctite Schraubensicherungen und Fügeklebstoffen mit Viskositäten bis ca. 2500 mPas aufgebracht werden. Die Handpumpe benötigt keine Reinigung und keinen Anschluss an Strom oder Druckluft.
Typische Flüssigkeiten:
Schraubensicherungen, Fügeklebstoffe, Gewindedichtungen mit niedriger Viskosität
gewässergefährdend Vorsicht / gefährlich
GHS-Kennzeichnung: H317, H411, P101, P102, P273, P280, P333+P313, P501